Monatsarchiv: Juli 2015

Gustl Mollath wirbt für die PatVerfü

Gustl Mol­lath hat nach der Vor­füh­rung von dem Film über ihn „Mol­lath - Und plötz­lich bist du ver­rückt“ in Augs­burg die Zu­schau­er im­mer wie­der an die Pat­Ver­fü er­in­nert. Ein paar Sät­ze hat er im Ki­no in die Ka­me­ra ge­sagt, lei­der mit Stör­ge­räu­sche im Hin­ter­grund:

Interview: Selbstbestimmung durch PatVerfü?

In der Ju­ni­aus­ga­be von CONTRASTE, der Mo­nats­zei­tung für Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on, wur­de ein In­ter­view ver­öf­fent­licht, das An­ne Seeck mit Re­né Tal­bot ge­führt hat: Selbst­be­stim­mung durch Pat­Ver­fü? Das Wer­­ner-Fuss-Zen­­trum hat es hier on­line ge­stellt.