An die:

Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener

Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin


Teilnahmebedingungen des PatVerfü Club:

Wer an der Passwort geschützten Kommunikation des PatVerfü Club teilnimmt, muss dazu folgenden Vertrag mit dem Betreiber des Clubs, der Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener e.V., abschließen:

Ziel und Zweck des PatVerfü Clubs ist, dass die PatVerfü von allen Gerichten in der BRD als wirksame Patientenverfügung zum Schutz vor psychiatrischer Zwangsdiagnose, Zwangseinweisung, Zwangsbehandlung und "Betreuung" genannter Entmündigung gegen den Willen der Betroffenen anerkannt wird.

Mit der Registrierung als Teilnehmer des zu diesem Zweck von der Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie

Erfahrener e.V. zur Verfügung gestellten passwortgeschützten Bereichs der Domain

www.PatVerfü.de verpflichte ich, ………………………………………………………………………....................……..…….
                                                                            [Name in Druckbuchstaben und meine E-Mailadresse]
mich:

a) Beiträge nur unter meinem persönlichen Namen zu posten

b) Keinen der Beiträge und/oder Texte im Passwort geschützten Bereich weiterzugeben und insbesondere keinen zu veröffentlichen sowie irgendwelchen Dritten Namen anderer Teilnehmer des Clubs mitzuteilen.

c) ich verpflichte mich, nach einem Ausscheiden aus dem PatVerfü Club, entweder alle mir zugänglichen Kopien und Downloads aus dem Paßwort geschützten Bereich zu löschen oder sie weder weiterzugeben noch zu veröffentlichen, sowie keinem Dritten Namen anderer Teilnehmer des Clubs mitzuteilen.

d)   ich sichere zu, dass ich bei allen Versuchen, mich in einem psychiatrischen Krankenhaus oder durch den Spd (sozialpsychiatrischer Dienst) zu diagnostizieren, diesen Versuch durch konsequentes Schweigen gegenüber dem medizinischen Personal unterbinde und stattdessen nur auf meine PatVerfü hinweise.

Ich akzeptiere, dass ich das mit meiner Registrierung verbundene Passwort erst nach Eingang von

- 10,- Euro einmaliger Verwaltungsgebühr
(Konto: die-BPE, GLS Gemeinschaftsbank eG,
Konto-Nr. 4008 062 300, BLZ: 430 60 967  ODER 
BIC: GENODEM1GLS, IBAN: DE46 4306 0967 4008 0623 00 )
- einer Kopie meines Personalausweises oder Passes und
- diesem unterzeichneten Vertrag
bei der Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener e.V. erhalten werde.
Die 10,- Euro sind neben meiner Unterschrift unter diese Teilnahmebedingungen die Bestätigung, dass ich diese Teilnahmebedingungen des PatVerfü Clubs anerkenne.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener e.V. verpflichtet sich, von den im Passwort geschützten Bereich der Domain www.PatVerfü.de bekanntgemachten persönlichen Daten und Namen nichts öffentlich zu machen oder weiter zu verwenden. Eine gerichtliche Anordnung zur Herausgabe von Daten ist die ausschließliche Ausnahme dieser Zusicherung.

Ich habe die Teilnahmebedingungen des PatVerfü Clubs gelesen und bin mit den von mir zugesicherten Verpflichtungen einverstanden:

………………………………………… ………………………………………………

(Ort, Datum)                                                              (Unterschrift)